Aktuelles & Termine

 
Wednesday, 30.12.2020

Der NABU ruft zur deutschlandweiten Vogelzählung auf

Wintervogelzählung am Futterhaus im Garten oder auf der Terrasse


Liebe Freunde unserer heimischen Vogelwelt

Vom 08. bis zum 10. Januar zählt ganz Deutschland wieder Vögel: Die „Stunde der Wintervögel“ wird bereits zum elften Mal vom NABU organisiert. Vogelfreund*innen sind dazu aufgerufen, eine Stunde lang alle Vögel von Wohnung, Haus oder Garten aus zu erfassen und zu melden.


Wir vom NABU Kalbach bitten Sie/euch, euch eine Stunde, an einem dieser drei Tage Zeit zu nehmen, und die Zählung alleine oder mit Ihrer Familie zu unterstützen. Eine gute Beobachtungsmöglichkeit bietet sich am Futterhaus oder einfach im Garten.

Im vergangenen Jahr waren es 143 tsd. Menschen, die sich daran beteiligt haben.

In diesem Jahr ist es interessant zu wissen, ob unsere Blaumeisen sich wieder von der Epidemie erholt haben. Ein Bakterium hatte tausende unserer Blaumeisen dahingerafft.

 

Bitte sendet das Ergebnis eurer Zählung online dem NABU Bundesverband zu.

Auf der Seite nabu.de findet ihr die notwendigen Details. Hier könnt ihr auch die relevanten Vogelarten noch einmal ansehen.

 

Der Vorstand wünscht Ihnen/euch viel Spaß dabei und eine gute Zeit in 2021.

Bleiben Sie gesund und achten Sie auf unsere heimische Natur, mischen Sie sich ein!